Referenz DAO

Spendenaktion: sicher und transparent

   BlockchainBlockchain-ReferenzDAODLTEthereumReact

► Aufgabe:
Auf Basis einer Decentralized Autonomous Organization (DAO) wurde die Abstimmung zur Verteilung von Spendengeldern durchgeführt.

► Kunde:
wir ;-). Die Anwendung läuft bei uns intern. Stakeholder sind

  • die interne Abteilung Office Management als Organisatorin der Abstimmung,
  • vereinzelte MitarbeiterInnen, die wohltätige Organisationen zur Abstimmung vorschlagen,
  • alle MitarbeiterInnen, die einen festen Geldbetrag auf die Organisationen verteilen können.

► Benefit:
Die Durchführung der Abstimmung auf Basis einer DAO bietet allen Stakeholdern Vorteile:

  • Das Office Management gewinnt Sicherheit und Transparenz über den Abstimmungsprozess.
  • Mehrfachabstimmungen sind technisch ausgeschlossen.
  • Automatisierte Reports zu den Ergebnissen sind möglich.

► Inhalt:
Vorgeschlagene Organisationen werden übersichtlich in einem modernen Web-Frontend auf Basis von React zur Abstimmung angeboten. Außerdem haben wir die folgenden Anforderungen umgesetzt:

  • Alle MitarbeiterInnen können bequem mobil oder am Laptop abstimmen.
  • Das Onboarding von über 500 MaibornWolff-MitarbeiterInnen in die neu gegründete MaibornWolff DAO geschieht vollautomatisiert.
  • Die Regeln der Abstimmung werden transparent als Smart Contract festgehalten. Es ist technisch ausgeschlossen diese Regeln während des Abstimmungsprozesses zu ändern.
  • Die verteilte Datenhaltung und das Festschreiben auf der Blockchain sorgt für eine fälschungssichere Dokumentation der Abstimmungen.
  • Durch automatisierte Abfragen an die Blockchain genießen alle Stakeholder jederzeit volle Transparenz über den Abstimmungsfortschritt.

#Blockchain #Ethereum #DAO #React

Der erste Schritt zu Ihrer Lösung

Sie denken über den organisatorischen Betriebsaspekt Ihrer Plattform oder Ihres Konsortiums nach und möchten die Möglichkeiten von DAO besser verstehen? Sprechen Sie uns an: E-Mail an André Mundo

Sprechen Sie mit uns

Rufen Sie André Mundo an unter 0151 544 22 139

Rufen Sie Michael Schnabel an unter 0151 544 22 472