Arbeiten bei MaibornWolff

Vielfalt

  • Menschen aus 30 Nationen
  • Frauenquote 31%

Locations

Gehalt + Entwicklung

  • Im Stufenmodell zählt dein Können
  • > 5 Tage forschen pro Jahr
  • 1,5 Monatsgehälter für Weiterbildung

Arbeitsklima

Work-Life-Balance

  • Fast alle Väter gehen in Elternzeit
  • Arbeitszeitkonto
  • Sabbaticals und Familienauszeiten
  • Viele Teilzeit-Angestellte

Für dich beginnt sichere Software bereits vor der ersten Zeile Code? Für uns auch. Als Junior Software Engineer liegt dir eine hohe Softwarequalität am Herzen und willst du moderne Entwicklungsmethoden im Alltag anwenden. Durch unsere Projekte bei BMW, Miele oder der Deutschen Bahn haben wir die digitale Welt schon ein Stück sicherer gemacht. Und mit deiner Unterstützung wird sie jeden Tag ein wenig besser. In deiner Rolle als zukünftiger „Security Champion“ entwickelst du dich in unseren Projekten zu einer Expertin oder einem Experten in der IT-Security.

Denn Sicherheit steht an vorderster Stelle: ob Fullstack, Mobile, DevOps oder Web. Haben unsere Software Engineers im Coding die Best Practices beachtet? Kannst du in der Architektur bereits Bedrohungen erkennen? Wie berätst du den Product Owner, seine Anforderungen ohne Sicherheitslücken zu definieren? Auf all diese Fragen findest du jeden Tag neue Antworten. Dich erwartet dabei ein (noch) kleines Team aus Security-Experten, das dich in deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung begleitet. Dazu nutzt du das Wissen deiner Mentoren, dein Weiterbildungsbudget und deine Leidenschaft für Codequalität.

MaibornWolff steht für die Entwicklung qualitativ hochwertiger IT-Lösungen, von Menschen für Menschen. Für uns ist Cybersecurity eine Qualitätsdimension, die wir ganzheitlich mit dir betrachten wollen- auf technischer, organisatorischer und menschlicher Ebene. Wir entwickeln für unsere Kunden Lösungen, die zuverlässig funktionieren und dabei genau das richtige Maß an Sicherheit bieten.

Deine Aufgaben:

  • Du entwickelst im Team individuelle Softwarelösungen mit modernen Methoden und Technologien. Hierbei hast du bereits eine Leidenschaft für dich entdeckt: Frontend-, Backend-, Fullstack oder vielleicht auch Mobile.
  • Du automatisierst Security-Checks und integrierst diese in die CI/CD-Pipeline. Du sicherst unsere Codequalität mit Code Reviews, Unit-Tests und Bugfixing.
  • Du bist erster Ansprechpartner/erste Ansprechpartnerin im Team zu jeglichen Security Best Practices und bist ständig auf dem neusten Stand.
  • Du berätst unsere Kunden und Kolleginnen und Kollegen über sinnvolle die Integration von Security-Anforderungen mit Blick auf Notwendigkeit, Aufwand, Kosten und Wartung.
  • Du lebst unseren Qualitätsanspruch und trägst unser gemeinsames Verständnis für Security zu unseren Kunden und deinen Kollegen.

Deine Erfahrung:

  • Du hast idealerweise ein Informatik-orientiertes Studium oder eine Fachinformatiker-Ausbildung abgeschlossen. Vor allem aber besitzt du ein fundiertes technisches Verständnis und hast Leidenschaft für das Thema Cybersecurity.
  • Du hast erste praktische Erfahrung in der Softwareentwicklung gesammelt und bist bereit, jeden Tag dazu zu lernen.
  • Idealerweise kennst du bereits Security-Guides wie OWASP, BSI oder NIST und weißt, was sich hinter SAST, DAST und SCA verbirgt.
  • Für deine Arbeit ist es hilfreich, wenn du bereits Security-Tools von Cloud-Providern kennst (AWS, Azure, Google Cloud).
  • Du bist wissbegierig, willst Verantwortung übernehmen und hast Freude daran, deine Kunden und Kollegen/Kolleginnen für Security zu gewinnen.

Bei MaibornWolff lernst du täglich dazu. Du entwickelst dich fachlich und als Mensch weiter. Und bleibst immer du selbst. Wir sind ein buntes Team und genau das wollen wir auch bleiben. Haben wir dich neugierig gemacht? Dann bewirb dich. Wir freuen uns!

Du bist uns wichtig

Von Altersvorsorge über iPhone, Firmen-E-Bike, Notebook und Prämien bis hin zum jährlichen Spendenbudget – du bist uns wichtig und das geben wir dir schriftlich!